Impressum, AGB, Datenschutz

HK PhotoArt, Inh. Harald Koch, Südring 34, D-67269 Grünstadt, Tel: +49 6359 3457, e-mail: HK-PhotoArt@gmx.de, Internet: www.HK-PhotoArt.de, Geschäftsführer: Harald Koch, Firmensitz: D-67269 Grünstadt, Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE260468488, Inhaltlich verantwortlich: Harald Koch, Copyright: HK PhotoArt
Nutzungsbedingungen und Urheberrecht: DIESE NUTZUNGSBEDINGUNGEN STELLEN EINE RECHTSGÜLTIGE VEREINBARUNG ZWISCHEN IHNEN UND "HK PhotoArt" HER. Alle veröffentlichten Inhalte dieser Website unterliegen dem Schutz des Urheberrechts und anderer Schutzgesetze. Alle Inhalte dürfen ohne schriftliche Genehmigung von "HK PhotoArt" nicht veröffentlicht werden. Bei nicht genehmigter Nutzung wird das fünffache des marktüblichen Honorars nach der Grundlage "MFM Bildhonorare" berechnet. Hinweis zur EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) unter: http://www.hk-photoart.de/datenschutz.html


Mittwoch, 30. September 2009

„Mozartkugeln“ Eine musikalische Komödie mit Lisa Fitz und der Musikbühne Mannheim


„Mozartkugeln“ Eine musikalische Komödie mit der Kabarettistin Lisa Fitz und der Musikbühne Mannheim. Parktheater Bensheim 30.09.2009

Die Rückkehr des Wolfgang Amadeus Mozart:
An einem Abend mit Szenen aus den schönsten Mozart-Opern kündigt die Theaterdirektorin ( Lisa Fitz ) eine Sensation an: Mozart – der längst Totgeglaubte – wird persönlich erscheinen.
Das Unglaubliche geschieht. Mozart kommt tatsächlich, original, wie er auf den Mozartkugeln abgebildet ist. Er setzt sich ans Klavier, greift zur Geige und - er kann Fragen beantworten, die sich die Musikwissenschaft bisher vergeblich gestellt hat. Das überzeugt auch die hartnäckigsten Skeptiker, fast ...

Theaterdirektorin: Lisa Fitz
Mozart: Michael Schneider
Anna: Eva-maria Hofheinz
Elvira: Daniela Grundmann
Tristan: Volker Bengl
Gunter: Thomas Herberich
Musikal. Leitung: Kai Adomeit
Violine: Helena Mach
Cello: Stefan Knust
Klavier: Kai Adomeit

Musikalische Leitung: Kai Adomeit, Pia Grutschus - Violine, Stefan Knust - Cello, Kai Adomeit - Klavier. Buch und Regie: Eberhard Streul, Komposition und Arrangements: Andreas N. Tarkmann, Ausstattung: Roland Wehner

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen